Intern

Einblicke (1): Was piept kommt in die Kiste – in der Kommissionierung

Betriebsablauf Kommissionierung

Es ist 7 Uhr morgens, Khalid Tahri hat sich das Haarnetz und die Thermojacke übergestreift. Es ist kühl an seinem Arbeitsplatz, genau 12 Grad, jeden Tag, jederzeit. Tahri leitet die Kommissionierung, mit seinem meist vier­köpfigen Team sorgt er bei vitesca dafür, dass jeder Kunde genau das bekommt, was er bestellt hat. Seine Abteilung funktioniert wie ein kleines Uhrwerk, flink, fleißig und zuverlässig.

weiterlesen
Intern

vitesca unterstützt den Minister beim Qualitätspakt für Schulverpflegung

vitesca setzt sich für bundesweit hohe Standards bei der Schulverpflegung ein. Geschäftsführer Jan Reimann hat sich jetzt zum Gedankenaustausch mit Bundesgesundheitsminister Christian Schmidt getroffen. Gemeinsam mit weiteren Vertretern der großen, bundesweit agierenden Caterer war er einer Einladung des Ministers gefolgt. Das Ziel: Mehr Verlässlichkeit bei der anspruchsvollen Verpflegung von Schulkindern.

weiterlesen