fbpx

Tag der Kita- und Schulverpflegung

Wir entwickeln uns weiter

Mit dem Ausbau von Ganztagsangeboten an Schulen und in Kitas wächst, unter Berücksichtigung quantitativer und qualitativer Gesichtspunkte, die Bedeutung des Verpflegungsangebotes immer weiter.

Die Praxis in Schulen und Kitas zeigt, dass diese Einrichtungen als zentrale Instanz für Ernährungsfragen vermehrt in den Fokus rücken. Gründe dafür sind u. a. veränderte gesellschaftliche Rahmenbedingungen, wie z.B. die Erwerbstätigkeit beider Elternteile und die sich daraus ergebenden verminderten zeitlichen Möglichkeiten für die Nahrungszubereitung.

Am heutigen Tag der Kita- & Schulverpflegung machen sich Erzieherinnen und Erzieher, Lehrerinnen und Lehrer, Eltern und Kinder sowie Essensanbieter gemeinsam stark und  für eine Verbesserung der bestehenden Grundsätze.

Die Grundlage für die Fachvorträge, Workshops und Seminare zum Thema gesundheitsfördernde Verpflegung bilden die DGE-Qualitätsstandards für die Verpflegung in Kitas. Alle Aktionen im Rahmen des Tages der Kitaverpflegung stehen unter dem Motto „Vielfalt schmecken + entdecken“, um so gemeinsam kulturelle und kulinarische Vielfalt für alle Beteiligten erlebbar zu machen.

In vielen Bundesländern finden hierzu unterschiedliche Aktionen statt, wie z.B. die Online-Jahrestagung „Update DGE-Qualitätsstandards für die Verpflegung in Kitas und Schulen“ in Nordrhein-Westphalen. Welche Aktionen in den einzelnen Bundesländern stattfinden, erfahrt ihr hier.

Aktionen zum Tag der Kitaverpflegung:

Tag der Kitaverpflegung – Nationales Qualitätszentrum für Ernährung in Kita und Schule (nqz.de)

 

Aktionen zum Tag der Schulverpflegung

Tag der Schulverpflegung – Nationales Qualitätszentrum für Ernährung in Kita und Schule (nqz.de)

 

Für ein Verpflegungskonzept nach Maß orientieren wir von vitesca menü uns mit unseren Rezepturen am Geschmack unserer jüngsten Esser und an deren Gesundheit. Unser ergänzendes Rohkostangebot haben wir beispielsweise aus dem Wissen heraus entwickelt, dass viele Kids lieber Rohkost als gekochtes Gemüse essen.

Und da Gemüse nicht gleich Gemüse ist, testen wir regelmäßig unterschiedliche Produkte von unseren Lieferanten, um unseren Kunden immer das beste Produkt bieten zu können.

So sind letzte Woche u.a. verschiedene Sorten Spinat und Kohl gegeneinander getestet worden.

 

Dabei spielt neben den klassischen Merkmalen, wie dem Geschmack und Geruch, natürlich auch das Aussehen eine besondere Rolle. Hierbei achten wir gezielt auf Schnitt, Form und Größe, sodass unsere Esser auch nicht den Spaß aufgrund von zu großem oder zu kleinem Gemüse verlieren.

Mehr Infos zu unserm Angebot und unserm Unternehmen findet ihr hier!

Auch interessant

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0 Geteilt
Chillzeit - Der vitesca-Blog