fbpx

Spargelsuppe

Zutaten für 4 Personen

  • 400g weißer Spargel
  • 1 Liter Wasser
  • 1 unbehandelte Orange
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 60g Butter
  • 40g Mehl
  • 250ml Sahne
  • Salz, Zucker, weißer Pfeffer, Muskat

Zubereitung:

Den Spargel zunächst waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. Die Schalen und Enden aufbewahren. Nun einen Topf mit 1 Liter Wasser aufstellen und zum Kochen bringen. Das Wasser mit 2 TL Salz und 1 TL Zucker würzen. Anschließend die Orange und die Zitrone waschen und halbieren. Die Zitrone auspressen und den Saft bis zur weiteren Verwendung beiseite stellen.  In das kochende Wasser die Schalen und Enden des Spargels sowie die Orange und ausgepresste Zitrone geben und zugedeckt 10 Minuten ohne Hitze ziehen lassen.

Wichtig ist, dass das Wasser nicht mehr kocht und die Ziehzeit von 10 Minuten nicht überschritten wird, da sonst der Spargelsud bitter wird.

In der Zwischenzeit die Köpfe des Spargels abschneiden und beiseite stellen. Den restlichen Spargel in  Grobe Stücke schneiden.

Nach Ende der Ziehzeit den Spargelsud durch ein Sieb abgießen und auffangen.

Anschließend in einem geeigneten Topf die Butter schmelzen und die Spargelstangen darin kurz farblos anschwitzen. Dann das Mehl einstreuen und kurz mitrösten. Nun den Spargelfond aufgießen und alles für ca. 20 Minuten leicht köcheln lassen. Zum Schluss die Sahne hinzu geben, erneut aufkochen und mit einem Pürierstab zu einer cremigen Suppe pürieren.

Die Suppe nun mit Salz, Zucker, weißer Pfeffer, Muskat und dem Zitronensaft abschmecken.

Vor dem Servieren die Spargelköpfe in die Suppe geben, einmal aufkochen und ca. 5 Minuten ziehen lassen.

 

Das Team von vitesca wüscht euch einen guten Appetit!

 

Ihr wollt mehr über das Thema Spargel erfahren? Hier findet Ihr alles Wissenswerte rund um das „weiße Gold“

Schlagwörter: ,

Auch interessant

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Kommentare

  1. Pingback: Das „weiße Gold“ hat wieder Saison! | Chillzeit - Der vitesca-Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0 Geteilt
Chillzeit - Der vitesca-Blog