fbpx

Kategorie: Ernährung & Praxis

Lernen geht durch den Magen

vitesca-ernährung-kinder-studie-psyche

Im NRW-Landtag ist im Februar dieses Jahres über gesundes Schulessen debattiert worden. Warum? Ganz klar: Eine ausgewogene Ernährung ist wichtig, damit Körper und Geist funktionieren können. Doch für Familien mit geringem Einkommen ist es nicht immer leicht, für eine ausgewogene Ernährung zu sorgen. vitesca unterstützt die Forderung einiger Politiker und Politikerinnen, dass Schulessen für alle Kinder kostenlos sein muss. 

weiterlesen

Mandarinen und Orangen – selbst die Schale ist gesund

Auf dem Bild ist eine Schale mit geschälten Mandarinen zu sehen.

Sie gehören zur Weihnachtszeit wie Eier zu Ostern, werden vom Nikolaus mit in den Stiefel gesteckt und vom Christkind auf den Knusperteller unter den Weihnachtsbaum gelegt: Mandarinen und Orangen. Die Zitrusfrüchte sind reich an Ascorbinsäure und damit im Winter wichtige Vitamin C-Lieferanten. Unter der Schale mit den typischen Dellen wartet eine leckere Köstlichkeit. Doch bleibt […]

weiterlesen

vitesca auf dem Weg zu weniger Verpackungsmüll

Dem Plastik geht es an den Kragen: Tüten aus dem Kunststoff sind längst aus Supermärkten verbannt. Die Frischhaltefolie weicht immer häufiger Bienenwachstüchern. In vielen Städten werden gemeinsame Pfandsysteme für das Geschirr von Imbissbetrieben diskutiert. Und bei mancher Marathon-Veranstaltung wird neuerdings auf Einweg-Plastikbecher für die Athleten und Athletinnen verzichtet. vitesca setzt für mehr Nachhaltigkeit auf Holz […]

weiterlesen

vitesca besteht Nachhaltigs-TÜV mit Bestnoten

Eine Checkliste mit 530 Fragen gefolgt von einem Belegverfahren und einem externen Audit. Diese Schritte ist vitesca durchlaufen, um vom TÜV Rheinland das neue Nachhaltigkeits- Zertifikat zu erhalten. Aus dem Stand und ohne große Vorbereitung bestanden wir mit Bestnoten, erreichten 95 Prozent. „Damit bewegen wir uns im Premium-Segment“, erklärt vitesca-Geschäftsführer Jan Reimann nicht ohne auch […]

weiterlesen

Bambusgeschirr – mit Vorsicht genießen

Bambusgeschirr galt lange als umweltfreundliche Alternative zu Plastik. Doch stimmt das wirklich? Die Verbraucherzentrale NRW warnt vor Inhaltsstoffen, die Krebs verursachen können.

weiterlesen

Schule fürs Leben: Dieses Frühstück macht mehr als nur satt

Das Projekt „Brotzeit“ verschafft Kindern ein gemeinsames Frühstück in der Schule. Das ist nicht nur wichtig, damit der Nachwuchs etwas im Bauch hat – es geht auch um die Gemeinschaft und darum, einen Sinn für gute Ernährung zu vermitteln. Wir haben uns bei der „Brotzeit“ in Duisburg umgeschaut.

weiterlesen

Käse, Kaffee, Kuchen: Woher der Drang nach dem Dessert kommt

Ernährung - Nachtisch und Dessert

Warum viele Menschen nach einem deftigen Essen Lust auf etwas Süßes haben und welche Alternative die beste ist – wir begeben uns auf Spurensuche.

weiterlesen

Obst und Gemüse abwaschen: Muss das wirklich sein?

vitesca-obst-gemuese-waschen

Muss ich Obst und Gemüse vor dem Essen abwaschen? An dieser Fragen scheiden sich die Geister: Während die einen sagen: „Dreck reinigt den Magen“, kann es anderen gar nicht gründlich genug sein. Wir trennen Legenden von Fakten.

weiterlesen

Wurzelgemüse – Zurück zu den Wurzeln!

Wurzelgemüse

Wenn es um Wurzelgemüse geht, denken die meisten nur an Karotten, vielleicht auch noch an Rote Bete oder Sellerie. Aber unter der Erde gibt es noch viel mehr zu entdecken. Wir haben mal für Sie gegraben.

weiterlesen

Was macht eigentlich… eine Ökotrophologin bei vitesca?

Maria-Fischer-- Ökotrophologin bei vitesca

Fünf Ernährungswissenschaftler arbeiten für vitesca in Wuppertal und in den Zweigstellen. Doch niemand ist so maßgeblich für die Sicherung und Verbesserung der Qualität zuständig, wie Maria Fischer. Wir haben einmal genauer hingeschaut, was das konkret bedeutet.

weiterlesen
Chillzeit - Der vitesca-Blog